Helferausflug D`Hüülätä 2016


18. Juni 2016

Helferausflug Hüülätä 2016

Es war soweit, der Ausflug für die freiwilligen Helfer stand an.

Am Samstagmorgen traffen sich 26 Helfer und Hüüler am Bahnhof Näfels, wo wir mit dem Car nach Atzmännig reisten.

Kaum angekommen wurde die Rodelbahn von der Gruppe Action gestürmt und etliche wilde Fahrten und Rasereien waren zu sehen. Da gab es Doppelbesetzungen, Stürze, Selbstmörder und Auffahrunfälle, ein riesen Spass für alle.

Die gemütliche Gruppe zog es in die Höhe und genehmigten sich neben der Aussicht auf den "Vierwaldstädtersee" manch guten Kaffee .....

Nach der Greifvogelschau und einer Zwischenverpflegung ging es in den Seilpark.

Nach der Instruktion "für was auch" durften die Profis in den grossen Garten. Gut hat man aufgepasst bei der Instruktion, so wusste man spätestens bei vierten Posten, wie das mit den Karabiner und Sichern funktionierte.
Nach mehr als zwei Stunden turnen ging es zum Rodeoreiten.

Bullriding was angesagt, ohh ist das hart! Der Gewinner dieses Contest wurden der Goldene Gummibär überreicht.

 

Nach diesem anspruchsvollen Programm war die Nahrungsaufnahme angesagt,Grill a Discretion!

 

Nebst dem gab es noch einen Rückblick auf die vergangen Hüülätä 2016 und eine Vorschau auf Hüülätä 2017.

 

Zu spätere Stunde ging es mit dem Car zurück auf Näfels.

Ein Schlummertrunk der bis in die frühen Stunden ging war der krönende Abschluss vom Helferausflug!

 

Wir möchten uns bei allen Helfer bedanken für Ihre Unterstützung bei der Hüülätä 2016!

 




06.01.2016

- D`Hüülätä 2017

- Sponsoren

 - Mitglied werden