Chilbi 2011 / Guggentaufi


 

Guggentaufi / Chilbi Mollis 01./02. Oktober 2011

 

Dieser Anlass war auch zugleich die offiziele Taufe und die Bekanntgabe unseres Guggennamens.

Ab Freitagnachmittag begann der Aufbau von Festzelt, Musikerbühne, Küche, etc. Bis spät in die Nacht ging der Aufbau, was da an Material für 2 Tage gebraucht wird, Wahnsinn.

Am Samstagmorgen wurden die letzten Arbeiten noch gemacht und dann konnte es ab Mittag losgehen.

Für das leibliche Wohl unser Besucher gab es Würste, feine gegrillte Schweinsteak und Härdöpfelsalat und natürlich Flüssiges.

Ab 18.00 Uhr traffen unsere geladenen Gäste ein, verschiedene Delegationen von Guggen und Fasnachtsvereine. Nach dem Eintreffen und Begrüssen der Gäste begann die Taufzeremonie.

Nebel stieg auf und die Fahne mit unserm Logo wurde durch Irene Nüesch (Präsidentin) und Manuela Grathwohl (Kasier) ins Festzelt getragen. Irene und Manuela erläuterten die Namensgebung und das Logo unserer Gugge " Nordhüüler".

Nochmals stieg Nebel auf und alle übrigen Nordhüüler kammen ins Zelt. Ein nachfolgendes Dankeschön der Hüüler für die Glückwünsche und tollen Geschenke von den Delegationen beendet die Taufe. Der Nordhüüler Abend konnte beginnen.

Unser erster Liveakt: Giorgio Palmisano unterhielt unsere Besucher mit seinem Blues, Contry und Rock.

Nach Giorgio folgete 2. Akt.: Capitän Thomas mit Band. Es wurde getanzt und gefestet bis man die Wölfe heulten hörte.....

Am Sonntagmorgen wurden die letzten Spuren der Nacht beseitigt, so das wir wieder bereit für unsere Gäste waren.

Am Sonntagnachmittag trat Marcel Boss auf, er spielte seinen Blues und Rock.

Die Zeit verging wie im Fluge und die Chilbi 2011 ging zu Ende.

Alle Hüüler legten sich nochmals ins Zeug und halfen beim Abbau mit.

Fazit: Die Chilbi Mollis und Taufe war ein Hit und wir freuen uns schon auf die Chilbi 2012.

29. / 30. September 2012 vormerken :)

 

Wir möchten uns bei allen Gästen und Delegationen für Euren Besuch, Geschenke und Glückwünsche bedanken.



06.01.2016

- D`Hüülätä 2017

- Sponsoren

 - Mitglied werden